Aktuelles / Blog

Harfenbau der Klangwekstatt im Klanghaus

Harfenspiel ist ein himmlisches Vergnügen. Aber noch erhebender ist das Gefühl, wenn die eigene Harfe unter kundiger Anleitung des Instrumentenbaumeisters Andrè Schubert innerhalb von 4 Tagen entsteht.

Ein himmlisches Instrument spielen lernen

Bettina Kallausch beim Harfenunterricht

Die Harfe ist das Instrument der Engel und der wandernden Barden. Heitere rhythmische Weisen verlocken zum Tanzen. Wie kaum ein anderes Instrument vermittelt die Harfe den Zauber alter irischer Liebeslieder. Die Harfe kann uns in tiefe Trauer versetzen aber auch Trost spenden. Wiegenlieder lassen Kleine und Große sanft in den Schlaf gleiten.

Weihnachtliche Harfenklänge in Friedrichroda

Beim Adventskonzert der Harfenklasse vom Klanghaus in der Ägidiuskirche

Am Dienstag, 20.12. 17:00, in der Marktstr.15 in Friedrichroda bei Christine Fichtner ist es wieder soweit:
unter Leitung von Bettina Kallausch musiziert die Harfenklasse vom
Mündener Klanghaus. Es erklingen adventliche und weihnachtliche Weisen
auf Böhmischen Harfen, die in Kursen der Klangwerkstatt selbst gebaut

Weihnachtliche Harfenmusik am 26.12.in der Stadtkirche Münden

Bettina Kallausch vom Klanghaus beim Musizieren auf der Harfe

Am 2. Weihnachtstag um 21:00 zur traditionellen Sternstunde laden wundervoll sanfte Harfenklänge zur Besinnung und Reflexion in der akustisch dankbaren Blasiuskirche in Hann.Münden ein. Bettina Kallausch und Valerie Liese musizieren auf Böhmischen Harfen und es erklingen u.a.

Herbstliches Konzert für 3 Harfen

Herbstliches Konzert für 3 Harfen
am Freitag, 21.10.2016, 19:30 Uhr im Mündener Klanghaus Lohstr.3

Harfenkonzert für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in der Stadtkirche in Waltershausen

„Das Klanghaus Bettina Kallausch“ und das Kinderhospiz Mitteldeutschland laden in diesem Sommer zu einem Benefizkonzert ein. Das Konzert findet am Sonntag, 12. Juni 2016 um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" in Waltershausen statt.

Harfenkonzert fürs Kinderhospiz in Landwehrhagen

1.Benefizkonzert der Harfenklasse vom Klanghaus  fürs Hospiz 13.7.2014

Das Klanghaus Bettina Kallausch und der Deutsche Kinderhospizverein/ Kassel laden in diesem Sommer zu einem Benefizkonzert ein. Das Konzert findet am Samstag, 11. Juni 2016 um 17:00 Uhr in der St. Petrus-Kirche in 34355 Staufenberg Hannoversche Str.17, statt.

Tag der offenen Tür am Samstag, dem 28.5.2016

Michael Weiß - "Innerer Ort, rufend"

Das Mündener Klanghaus begrüßt den Künstler und therapeutischen Wegbegleiter Micheal Weiß als Neubürger in unserer Region und veranstaltet mit ihm zusammen am 28. Mai 2016 einen Tag der offenen Tür mit vielfältigem Programm im Klanghaus, Lohstraße 3, mitten in der Altstadt von Hann. Münden.

Damit unsere Gäste sich die Angebote aussuchen können, die sie besonders interessieren, bieten wir hier einen Überblick zum geplanten Programm.

Jubiläumskonzert zum „Zweijährigen“

Schon sind zwei Jahre vergangen, seit das Klanghaus von Gotha in die schöne Drei-Flüsse-Stadt umgezogen ist. Zahlreiche musikliebende und auch Entspannung suchende Gäste haben dieses Haus mit seinen vielfältigen Angeboten inzwischen schätzen gelernt. Zum Konzert am 26.9. um 20:00 Uhr erwartet die Zuhörer eine musikalische Zeitreise mit anmutigen Klängen aus der Renaissance für Harfen, Gesang, Gemshornflöten und Schellen, die uns nach England, Frankreich und Italien entführt. Die „Harfenjulen“ (benannt nach den reisenden Harfnerinnen aus alter Zeit) Bettina Kallausch und Valerie Liese unterstützen in zauberhafter Weise den Gesangspart von Daniela Banzhaf aus Reiffenhausen. Klangbruder Carsten Kirsch (Gotha) war auch schon oft ein gern gesehener – und gehörter – Gast bei uns, der wieder unbeschreiblich schöne „Fingertöne“ aus seinen verschiedenen Instrumenten lockt. Lassen Sie sich verzaubern...

Großes Harfenorchester für Benefiz

Konzert in der Evangelisch Reformierten Kirche

Es kostete schon etwas Überwindung, sich bei extrem schwül-heißem Wetter am Sonntag nachmittag auf den Weg zu machen, um das diesjährige Benefizkonzert „Musik für Musik“ anzuhören. Viele haben es gewagt und wurden belohnt. Die Veranstalter hatten dafür gesorgt, dass es im Kirchenraum der Reformierten Kirche in Hann. Münden angenehm kühl war. Schon der Anblick von siebzehn Harfen im Altarraum war beeindruckend. Die Harfen-Klasse des Mündener Klanghauses ist gewachsen und im Frühjahr diesen Jahres sind dort in einem Harfenbaukurs etliche neue Harfen gebaut worden. Auch die Thüringer Harfenklasse von Bettina Kallausch hatte wieder den weiten Weg auf sich genommen, um dabei zu sein.

Harfenklänge fürs Hospiz

Benefizkonzert in der ev.-ref. Kirche

„Das Klanghaus Bettina Kallausch“ und das Hospiz Hann. Münden laden auch in diesem Sommer wieder zu einem Benefizkonzert „Musik für Musik“ ein. Das Konzert wird am Sonntag, 5. Juli 2015, um 17 Uhr stattfinden. Die evangelisch-reformierte Kirche Hann. Münden stellt dafür wieder ihren Kirchenraum in der Burgstraße 8 zur Verfügung.

Hochkarätiger Musiker im Klanghaus zu Gast

Jörg KoKott

Der in Leipzig geborene Sänger und Gitarrist Jörg KoKott stellt sein neustes Programm am Samstag, dem 18.4.15 19:30 den interessierten Zuhörern vor. Alle dürfen gespannt sein, was der „Krieger über Fünfzig“ über das Leben musikalisch zu berichten hat!

Subscribe to Newsfeed der Startseite